Defekter Tonofen löst Feuerwehreinsatz aus

Einsatznummer: 176, Datum: 8. Dezember 2016, Zeit: 16:58 Uhr - 17:33 Uhr, Ort: Hanoier Straße, Einsatzart: Brandeinsatz


feuerwehrtlfAm vergangenen Donnerstag wurde eine Rauchentwicklung aus dem Kellerbereich einer Einrichtung in der Hanoier Straße gemeldet. Die Einsatzkräfte wurden vor Ort in Empfang genommen und eingewiesen. Die Rauchentwicklung ist durch einen defekten Tonofen entstanden. Der Ofen wurde durch die Einsatzkräfte zum Abkühlen abgestellt und das Gebäude belüftet.

Teilen

Brennendes Handtuch auf dem Balkon

Einsatznummer: 175, Datum: 4. Dezember 2016, Zeit: 20:12 Uhr - 20:42 Uhr, Ort: Erhard-Hübner-Straße, Einsatzart: Brandeinsatz


e16.12.04.01Mieter eines Wohnhauses in der Erhard-Hübner-Straße bemerkten einen Brandgeruch und alarmierten die Feuerwehr. Noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr konnte ein Mieter ein brennendes Handtuch auf seinem Balkon löschen. Die Einsatzkräfte kontrollierten das Gebäude und das Umfeld auf eventuell weitere mögliche Brandstellen. Wie das brennende Handtuch auf den Balkon des Mieters gelang, wird nun die Polizei feststellen.

Teilen

Fehlauslösung des Rauchmelders

Einsatznummer: 174, Datum: 4. Dezember 2016, Zeit: 01:47 Uhr - 02:27 Uhr, Ort: Liebenauer Straße, Einsatzart: Brandeinsatz


e16.12.04In einer Wohnung in der Liebenauer Straße löste ein Rauchmelder aus. Das Piepen des Melders war bis auf die Straße hin hörbar. Da niemand die Tür öffnete, wurde diese durch die Einsatzkräfte geöffnet. Die Kontrolle der Wohnung ergab kein Anzeichen eines Brandes. Warum der Melder auslöste, bleibt unklar. Die Wohnung wurde verschlossen und der Einsatz beendet.

Teilen

Rauchmelderauslösung nach angebrannten Essen

Einsatznummer: 173, Datum: 3. Dezember 2016, Zeit: 22:48 Uhr - 23:19 Uhr, Ort: Wörmlitzer Straße, Einsatzart: Brandeinsatz


 

feuerwehrWieder einmal löste ein Rauchmelder in einer Wohnung aus. Diesmal befand sich die Einsatzstelle in der Wörmlitzer Straße. Da niemand die Wohnungstür öffnete, musste diese zerstörungsfrei geöffnet werden. Eine Person wurde aus der Wohnung gerettet und dem Rettungsdienst übergeben. Das angebrannte Essen wurde abgelöscht und die Wohnung belüftet.

Teilen

Brennende Waschmaschine in der Wohnung

Einsatznummer: 172, Datum: 2. Dezember 2016, Zeit: 09:12 Uhr - 09:40 Uhr, Ort: Louis-Jentzsch-Straße, Einsatzart: Brandeinsatz


blaulichtEin Waschmaschinenbrand in der Louis-Jentzsch-Straße wurde am 2. Dezember 2016 gemeldet. Daraufhin eilten die Ammendorfer Einsatzkräfte gemeinsam mit den Kollegen der Südwache zum Einsatzort. Vor Ort konnte ein verschmorter Geruch in der Wohnung wahrgenommen werden. Das Feuer an dem betroffen Haushaltsgerät war von allein erloschen. Der Einsatzort ist kontrolliert wurden und die Einsatzstelle an die Wohnungsinhaber übergeben.

Teilen

Die Suche nach dem Rauchmelder

Einsatznummer: 171, Datum: 1. Dezember 2016, Zeit: 22:03 Uhr - 22:21 Uhr, Ort: Hanoier Straße, Einsatzart: Brandeinsatz


blaulicht adfZu einem ausgelösten Rauchmelder in einem Wohnhaus in der Hanoier Straße, wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Halle alarmiert. Trotz genauer Kontrolle des Einsatzortes konnte weder ein akustisches Signal eines Melders, noch ein Brandgeruch wahrgenommen werden. Der Einsatz wurde abgebrochen.

Teilen

Dicker Rauch aus dem Schornstein

Einsatznummer: 170, Datum: 30. November 2016, Zeit: 16:15 Uhr - 16:47 Uhr, Ort: Kurt-Freund-Straße, Einsatzart: Brandeinsatz


e16.11.30Zu einem möglichen Dachstuhlbrand eilten die Einsatzkräfte der Feuerwehr am Mittwoch. Beim Eintreffen am Einsatzort in der Kurt-Freund-Straße, war eine starke Rauchentwicklung feststellbar. Ein Trupp kontrollierte den Dachboden und das Wohnhaus und ein weiterer Trupp kontrollierte über die Drehleiter. Der Rauch kam aus einem Schornstein des betroffenen Wohnhauses. Die Feuerstätte der Wohnung wurde in Augenschein genommen und der Einsatz ohne weitere Handlungen beendet.

Teilen

Feueralarm im Krankenhaus

Einsatznummer: 169, Datum: 30. November 2016, Zeit: 08:37 Uhr - 09:13 Uhr, Ort: Barbarastraße, Einsatzart: Brandeinsatz


feuerwehrtlfAm Mittwoch löste die Brandmeldeanlage des Krankenhauses St. Elisabeth und St. Barbara in der Barbarastraße aus. Die Kollegen der Südwache erreichten vor uns den Einsatzort und gingen zur Lageerkundung vor. Der ausgelöste Rauchmelder befand sich im Kellerbereich des Hauses. Der Grund der Auslösung war vermutlich ein angebrannter Toast und die daraus resultierende Rauchentwicklung. Das Gebäude wurde belüftet.

Teilen

Suizidale Absicht - Polizei klärt Lage

Einsatznummer: 168, Datum: 30. November 2016, Zeit: 08:10 Uhr - 08:16 Uhr, Ort: Schlosserstraße, Einsatzart: Hilfeleistung


polizei1Ein Hilferuf über einen möglichen Suizidversuch erreichte am 30. November den Notruf der Feuerwehr. Auf dem Weg zum Einsatzort in der Schlosserstraße, konnten alle Einsatzkräfte der Feuerwehr den Einsatz abbrechen. Die Polizei war bereits in der Wohnung des Patienten und hatte die Lage unter Kontrolle.

Teilen

Melderauslösung in Männerumkleide

Einsatznummer: 167, Datum: 28. November 2016, Zeit: 19:20 Uhr - 19:59 Uhr, Ort: Carl-Schurz-Straße, Einsatzart: Brandeinsatz


Durch Anwohner eines Wohnhauses wurde die Feuerwehr auf einen ausgelösten Rauchmelder aufmerksam gemacht. Am Einsatzort in der Carl-Schurz-Straße waren die Kollegen der Südwache und die Kameraden aus Ammendorf. Der Melder konnte in einer Männerumkleide ausfindig gemacht werden. Die Kontrolle des Bereiches hatte nichts ergeben. Wahrscheinlich war Wasserdampf der Auslöser des Melders. Der Einsatz wurde beendet.

Teilen