Jugend aktuell

„Mein Kommando gilt: Auf die Plätze fertig los“

ja16.03.26.02ja16.03.26.01„Mein Kommando gilt: Auf die Plätze fertig los“ So hallte es auch die beiden vergangenen Samstage durch die Unterführung der Europachaussee in Büschdorf. Die 18 Jungen und Mädchen der Jugendfeuerwehr Halle trainieren weiter für ihr Ziel „die Leistungsspange“. Sie stammen aus den Ortsfeuerwehren Ammendorf, Büschdorf, Diemitz, Kanena, Nietleben und Trotha. Sie bilden die zwei gleich starken Teams Halle I und II. Das Auslegen der Schlauchleitung und Kugelstoßen klappt bereits ganz gut. Da heißt es nur noch an Feinheiten zu Feilen um ein paar Sekunden bzw. Meter für eine bessere Punktzahl herauszuholen. Die ersten Durchgänge im Staffellauf und der Grundübung sahen auch sehr vielversprechend aus. Bei den Fragen, denken sich die Betreuer und Trainer immer wieder neue aus, um auf alle Individualitäten gewappnet zu sein. Der Fortschritt ist deutlich zu sehen, jetzt heißt es dran bleiben.

Teilen