Startseitenartikel

Europachaussee nach LKW-Unfall gesperrt

s13.04.11s13.04.11.01Zur Stunde ist die Europachaussee zwischen Dieselstraße und Leipziger Chaussee in beiden Richtungen voll gesperrt. Auf der Fahrbahn in Fahrtrichtung Büschdorf ist ein mit Textilien beladener LKW verunfallt und blieb auf der Seite liegen. Warum der  LKW umgekippt ist und ob er zu schnell unterwegs war, werden die Ermittlungen des Polizeiunfalldienstes ergeben. Der Rüstzug der Berufsfeuerwehr und die Ortswehr aus Büschdorf sind vor Ort. Die Bergung des Fahrzeuges wird noch längere Zeit in Anspruch nehmen. Der LKW-Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Teilen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.