Einsätze 2004

Wohnungsbrand

04. Oktober 2004 - 15.48 Uhr Wohnungsbrand


An diesem Tag wurde die Berufsfeuerwehr wieder zu zahlreichen Einsätzen gerufen. Nicht immer war wirklich Hilfe notwendig, weil sich irgend jemand den Spass gemacht hat und ohne Grund einen Notruf mit falschen Angaben absetzte. Wenn dann wirklich dringend und schnell Hilfe benötigt wird, ist die Berufsfeuerwehr an andere Einsätze gebunden wo nichts ist. So wurden die noch freien Fahrzeuge der Berufsfeuerwehr und die FF Ammendorf zur Unterstützung zu einen Wohnungsbrand in die Jessener Straße alarmiert. Nach einer ausgedehnten Suche der BF wurde wieder nichts festgestellt und wir konnten zurück ins Gerätehaus.

Teilen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.