Einsätze 2005

Tankstellenbrand

08. April 2005 - 20.06 Uhr Brand einer Tankstelle


Am Freitag, dem 08. April 2005, führten wir wie jeden Freitag unsere Ausbildung der Einsatzkräfte durch. Ein Einsatz für den Löschzug Südwache und den Abschnitt Süd unterbrach die Ausbildung. In der Deltzscher Straße brennt das Dach einer Tankstelle, hieß es von der Leitstelle. Zu diesem Zeitpunkt befanden wir uns an der Elsteraue und führten einsatztaktische Übungen durch. Auf dem Weg zur Einsatzstelle kam die 1. Lagemeldung der Berufsfeuerwehr, dass sich die Lage bestätigt hat. Der Angriffstrupp rüstete sich während der Fahrt mit Atemschutz aus. Es brannte die beleuchtete Dachverkleidung aus Kunststoff und tropfte brennend zu Boden. Durch die BF wurde der Brand mittels Schnellangriff und Schaum schnell gelöscht. Die Freiwilligen Feuerwehren Büschdorf und Ammendorf verblieben zur Bereitschaft am Einsatzort. Die FF Kanena, die sich noch auf der Fahrt befand, wurde aus dem Einsatz ausgelöst und bekam einen anderen Einsatz.

Teilen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok