Einsätze 2005

Unwettereinsatz

30. Juli 2005 - 02.02 Uhr Unwettereinsatz


Dieses mal rückten wir zur Unterstützung der Berufsfeuerwehr aus. Am Rosengarten drang in 2 Einfamilienhäusern Wasser ein. Es wurden insgesamt 2 Keller, eine Garage und ein Waschhaus leer gepumpt. Der Wasserstand war zwischen 30cm bis 40cm hoch. Im Einsatz waren das HLF 2000 der Berufsfeuerwehr Südwache mit 9 Sauglängen an der Fahrzeugpumpe und die Kräfte der OW Ammendorf mit 2 Tauchpumpen. Das Wasser wurde in benachbarte Kanaleinlässe gefördert.

Teilen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.