Einsätze 2005

Unwettereinsatz

30. Juli 2005 - 02.02 Uhr Unwettereinsatz


Dieses mal rückten wir zur Unterstützung der Berufsfeuerwehr aus. Am Rosengarten drang in 2 Einfamilienhäusern Wasser ein. Es wurden insgesamt 2 Keller, eine Garage und ein Waschhaus leer gepumpt. Der Wasserstand war zwischen 30cm bis 40cm hoch. Im Einsatz waren das HLF 2000 der Berufsfeuerwehr Südwache mit 9 Sauglängen an der Fahrzeugpumpe und die Kräfte der OW Ammendorf mit 2 Tauchpumpen. Das Wasser wurde in benachbarte Kanaleinlässe gefördert.

Teilen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok