Einsätze 2005

Unwettereinsatz

30. Juli 2005 - 02.02 Uhr Unwettereinsatz


Dieses mal rückten wir zur Unterstützung der Berufsfeuerwehr aus. Am Rosengarten drang in 2 Einfamilienhäusern Wasser ein. Es wurden insgesamt 2 Keller, eine Garage und ein Waschhaus leer gepumpt. Der Wasserstand war zwischen 30cm bis 40cm hoch. Im Einsatz waren das HLF 2000 der Berufsfeuerwehr Südwache mit 9 Sauglängen an der Fahrzeugpumpe und die Kräfte der OW Ammendorf mit 2 Tauchpumpen. Das Wasser wurde in benachbarte Kanaleinlässe gefördert.