Einsätze 2006

Stadtschutz

2. 6. Januar 2006 - 17.34 Uhr Einsatzbereitschaft Gerätehaus


Der Löschzug Südwache und der A-Dienst Hauptwache wurden zu einem Meldereinlauf in den Hauptbahnhof Halle alarmiert. Zugleich wurden die Freiwilligen Feuerwehren Ammendorf, Büschdorf und Kanena in Bereitschaft versetzt. Bei Ankunft der Berufsfeuerwehr, war eine Rauchentwicklung im dortigen Einkaufsmarkt festzustellen. Nach weiträumiger Lageerkundung und aufsuchen des Melders wurde ein Müllcontainer im Entstehungsbrand am Heizungskeller festgestellt, welcher mit der Kübelspritze abgelöscht werden konnte. Die Räume wurden belüftet und der Melder zurück gestellt. Die Freiwilligen Feuerwehren konnten 32 Minuten nach Alarmierung die Bereitschaft wieder auflösen.

Teilen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.