Einsätze 2006

Brand in der Tiefgarage

10. 07. April 2006 - 23.59 Uhr Brand in der Tiefgarage


Um Mitternacht wurde der Löschzug der BF Südwache, A-Dienst Hauptwache und die Freiwilligen Feuerwehren Ammendorf, Büschdorf und Kanena zu einem Brand im Europa Hotel in der Delitzscher Straße alarmiert. Nach 3 Minuten vom ersten Notruf an war die Polizei vor Ort. Diese bestätigten die Lage und nahmen eine Explosion war, sowie dichten Qualm. Der B-Dienst wurde ebenfalls alarmiert. Weitere Lagemeldungen an die Leitstelle bestätigten, dass mehrere PKWs in der Tiefgarage brennen sollen und sich noch Gäste im Hotel befinden die evakuiert werden müssen. Unverzüglich wurde der Löschzug der Hauptwache sowie der Abrollcontainer Atemschutz - Strahlenschutz und ein Bus von der Halleschen Verkehrs AG zum Aufnehmen der Personen alarmiert. Zuzüglich wurden die Freiwilligen Feuerwehren Diemitz, Reideburg und Neustadt in Gerätehausbereitschaft zum Stadtschutz alarmiert. Der Löschzug Südwache war nun mit mehreren Trupps zur Brandbekämpfung in der Tiefgarage eingesetzt. Dichter schwarzer Rauch stieg zum Himmel. Der Löschzug Hauptwache wurde zur Evakuierung der Hotelgäste eingesetzt. Die Kameraden, die aus dem Brandobjekt kamen, waren von oben bis unten Pech schwarz mit Ruß. Die Freiwilligen Kräfte stellten Reserve und Rettungstrupps und verblieben in Bereitschaft am Einsatzort. Nach über einer Stunde konnten die FF Ammendorf, Büschdorf und Kanena zurück in die Gerätehäuser fahren und übernahmen dort den Stadtschutz. Nach dem das Feuer gelöscht war, konnte festgestellt werden, dass es sich nur um einen brennenden PKW handelte. Das gesamte Hotel wurde durchsucht. Es konnten alle Hotelgäste evakuiert werden und es wurde keiner verletzt. Die Bereitschaft der Freiwilligen Feuerwehren wurde von 6 auf 3 reduziert. Die Nachbereitung und Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft der BF nahm noch einige Zeit in Anspruch. Nach mehr als 2 Stunden konnte das letzte Fahrzeug zurück zum Standort fahre.

 

Teilen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok