Einsätze 2007

Absicherung Feuerwerk

36. 10. Juni 2007 - 18.30 Uhr Absicherung Feuerwerk


Am Sonntag gingen in der Saalestadt die traditionellen Händelfestspiele zu Ende. An diesem Abend wurde gegen 22.15 Uhr ein Höhenfeuerwerk entzündet. Die Freiwilligen Feuerwehren des Abschnitts Süd waren zu Sicherungsmaßnahmen bei dem Feuerwerk abgestellt. Die Feuerwehr Ammendorf positionierte sich mit dem Löschgruppenfahrzeug, Tanklöschfahrzeug und dem Mannschafftransportfahrzeug in der Stadtgärtnerei am Galgenberg, um eine Gefährdung dieser auszuschließen. Vor dem Abschluss wurden durch uns sämtliche Gefahrenschwerpunkte befeuchtet. Während des Feuerwerks und danach, wurden durch die Kameraden das Gelände kontrolliert. In unserem Territorium konnten keine Feststellungen gemacht werden. Um 23.33 Uhr waren wir wieder im Gerätehaus zurück.

Teilen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.