Einsätze 2008

Einsatzübung

25. 17. Mai 2008 - 13.48 Uhr Übungseinsatz


An diesem 17. Mai feierte die Freiwillige Feuerwehr Halle-Neustadt ihr 35. Jähriges Jubiläum. Zu diesem Anlass waren Vertreter vieler Ortswehren und der Berufsfeuerwehr Halle anwesend. Wir unterstützten das Fest mit einer Ausstellung und wirkten bei einer Einsatzübung mit. Gegen 13.48 Uhr löste die Leitstelle Alarm für das Löschgruppenfahrzeug der FF Neustadt und für die Drehleiter aus Ammendorf aus. Simuliert war mit einer Nebelmaschine ein Dachstuhlbrand. Nach dem Eintreffen am Schauort rüsteten sich die Trupps mit Atemschutz aus. Ein Trupp ging zur Brandbekämpfung von außen vor und ein weiterer über die Drehleiter. Über das Wenderohr der Drehleiter wurde die Dachfläche symbolisch gelöscht. Übungsende um 14.15 Uhr.

Teilen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.