Einsätze 2008

Starke Rauchentwicklung

37. 2. August 2008 - 17.13 Uhr Starke Rauchentwicklung


Am Samstag Nachmittag wurde ein Löschfahrzeug der Berufsfeuerwehr Südwache zu einem Containerbrand in die Rigaer Straße alarmiert. Immer mehr Notrufe gingen währenddessen in der Leitstelle ein. Die Rachentwicklung war nun stärker geworden und Meldungen kamen, dass es in der Schule brennen sollte. Sofort wurde der Rest des Löschzuges und der Abschnitt Süd alarmiert. Kurz danach traf das erste Löschgruppenfahrzeug an der Einsatzstelle ein. Knapp 5 Minuten nach alarmieren rückten die ersten Fahrzeuge der Ammendorfer Wehr aus. Es brannten 2 Papiercontainer und eine Streusandkiste. Die Fassade war in Mitleidenschaft gezogen wurden. Einige Fenster wurden beschädigt. Mit dem Schnellangriff wurde alles abgelöscht. Die Freiwilligen Wehren konnten wieder abbrechen. Alle Fahrzeuge der Ammendorfer Wehr fuhren wieder ins Gerätehaus zurück. Einsatzende 17.23 Uhr.

Teilen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok