Einsätze 2009

Suizidgefährdete Person

Einsatznummer: 18
Datum: 3. April 2009
Zeit: 21.07 Uhr - 22.00 Uhr
Ort: Genthiner Straße
Einsatzart: Suizidgefährdete Person


Freitag Abend wurde nur die Ammendorfer Wehr in die Genthiner Straße alarmiert. Auf dem Dach der Hausnummer 4 sollte sich eine betrunkene Person aufhalten. Cirka 3 Minuten nach Alarmierung rückten 24 Einsatzkräfte mit 4 vollbesetzten Fahrzeugen zur Einsatzstelle aus. Unter größter Vorsicht und ohne Sondersignal näherten wir uns der Einsatzstelle, um die Person nicht zu verängstigen. Wir kontrollierten die angrenzenden Wohnhäuser vom Straßenbereich her ab. An einem Garagenkomplex stand bereits ein Rettungswagen. Vor dem Rettungswagen befand sich eine Gruppe Jugendlicher, teilweise alkoholisiert. Bei der Lageerkundung ergab sich, dass die Person vom Dach schon wieder runter gekommen war und mit in der Menge stand. Es handelte sich hierbei nicht um das Dach eines Wohnhauses, sondern um ein Garagendach vorauf sich die Person befand. Nach kurzer Handgreiflichkeit mit dem Jugendlichen kam die Polizei auch an der Einsatzstelle an und klärte die Sache. Die betrunkene Person äußerte einen Suizid, was einen Zeugen zum Anlass gab, den Notruf abzusetzen. Die Person wurde ärztlich untersucht und weitere Schritte wurden eingeleitet. Wir blieben zur Sicherheit noch an der Einsatzstelle um mögliche Eskalationen zwischen den Jugendlichen und der Polizei zu vermeiden.

Teilen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok