Einsätze 2010

Ödlandbrand

Einsatznummer: 73
Datum: 11. Juni 2010
Zeit: 16.31 Uhr - 17.03 Uhr
Ort: Vogelweide
Einsatzart: Ödlandbrand


Wir waren wieder mit allen Fahrzeugen vollständig, als in der Vogelweide der nächste Ödlandbrand gemeldet wurde. Der Rauch war schon auf der Anfahrt sichtbar. Hier brannten wieder ca. 20 m² Gebüsch und Unterholz hinter einem Wohnhaus. Das Tanklöschfahrzeug kam zum Einsatz. Mittels Schnellangriff und weiteren 2 Trupps mit Schaufeln wurde das Feuer gelöscht. Wärmend der Löscharbeiten wurden 2 Kinder wahrgenommen, die unter Tränen und verängstig an einem Haus saßen. Nach deren Befragung stellte sich heraus, dass die Kinder versucht haben das Feuer zulöschen. Bei den Löscharbeiten zogen sich die Kinder vermutlich eine Rauchgasvergiftung zu. Sofort wurde der Rettungsdienst nachgefordert und die Kinder in dem kühlen Treppenhaus versorgt. Die Kinder wurden durch den Rettungsdienst in ein nahe gelegenes Krankenhaus eingeliefert.

Teilen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok