Einsätze 2010

Gefahrguteinsatz

Einsatznummer: 85
Datum: 12. Juli 2010
Zeit: 21.39 Uhr - 22.44 Uhr
Ort: Ellernstraße
Einsatzart: Gefahrguteinsatz


Ein in einem Wohngebiet abgestellter Gefahrguttransporter löste am Montag Abend einen Großeinsatz der Feuerwehr aus. Anwohner meldeten ein ausströmendes Gas aus den Transporter. Der Gefahrgutzug der Stadt Halle und die Wehren Ammendorf, Büschdorf und Kanena wurden alarmiert. Der Einsatzort wurde durch die Freiwilligen Wehren weiträumig abgesperrt. Es handelte sich um ca. 8000m³ tiefgekühlten Sauerstoff, welcher aus dem Überdruckventil ausströmte. Es wurde eine Löschbereitschaft hergestellt und mit Gasmessgeräten der Bereich kontrolliert. Das Gas konnte bis zum Normaldruck kontrolliert abgelassen werden. Das Fahrzeug wurde entfernt.

Teilen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.