Einsätze 2011

Einsatzübung im Kaufhaus

Einsatznummer: 19, Datum: 17. Februar 2011, Zeit: 19.39 Uhr - 21.00 Uhr, Ort: Große Ulrichstraße, Einsatzart: Meldereinlauf
Zu einer Einsatzübung wurde die Freiwillige Feuerwehr Ammendorf an diesem Donnerstag alarmiert. Das Kaufhaus Müller in der Großen Ulrichstraße trainierte den Erstfall. Die Brandmeldeanlage wurde kurz nach 19.30 Uhr ausgelöst und der Hausalarm wurde eingeleitet. Die noch im Laden befindlichen Kunden wurden durch das Hauspersonal evakuiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr, wurde eine Löschwasserversorgung aufgebaut. Mehrere Trupps wurden zur Lageerkundung eingesetzt. Eine Kotrolle nach weiteren Personen im Gebäude konnte ohne Feststellung beendet werden. Der Grund der Melderauslösung waren betätigte Handmelder. Mit der Übung wurde der Umgang und die Orientierung mit Laufkarten trainiert.
Teilen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.