Einsätze 2011

Wasser im Keller

Einsatznummer: 65, Datum: 13. Juli 2011, Zeit: 21.41 Uhr - 21.50 Uhr, Ort: Wachtelweg, Einsatzart: Unwettereinsatz


blaulicht-adfZu einem weiteren Wassereinbruch im Keller wurden die Ammendorfer Kameraden in den Wachtelweg alarmiert. Wir wurden von der Leitstelle gebeten die Fahrzeuge nach Möglichkeit zu teilen. So fuhr das Mannschaftstransportfahrzeug die Berufsfeuerwehr Hauptwache an und übernahm dann zusätzliche Pumpen, Stromerzeuger, Kabel sowie Schläuche und weitere spezielle Ausrüstungsgegenstände. Dies machte sich erforderlich, um mehrere Einsatzstellen zeitgleich anzufahren. Die restlichen Fahrzeuge fuhren den Wachtelweg an. Im Wachtelweg angekommen war auch hier das Regenwasser im Keller gesunken. Ein Stellen der Pumpe war wegen des geringen Wasserstandes nicht möglich. Die Bürger wollten sich selbst um den Rest kümmern. Die Fahrzeuge meldeten sich wieder frei. Auf dem Weg nach Halle-Neustadt ereignete sich noch ein Zwischenfall mit dem MTF. Der langanhaltende, starke Regen sorgte für viele überschwemmte Straßen im Stadtgebiet. So wurde die Einsatzfahrt auf dem Böllberger Weg verzögert. In Höhe Passendorfer Weg stand das Wasser über einen halben Meter hoch. Eine Weiterfahrt für sämtliche Fahrzeuge war hier nicht möglich. Unter größter Vorsicht wurde die Einsatzfahrt auf Umwegen fortgesetzt.


Teilen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.