Einsätze 2011

Übung mit Bravour bestanden

Einsatznummer: 70, Datum: 02. August 2011, Zeit: 17.30 Uhr - 19.10 Uhr, Ort: An der Feuerwache, Einsatzart: Einsatzübung


e11.08.02.03Die Einsatzüberprüfung der Freiwilligen Feuerwehren der Saalestadt wurde diesen Dienstag fortgeführt. Bereits in der vergangenen Woche wurden andere Ortswehren überprüft. Unter Annahme einer Rauchentwicklung aus einer Garage wurde die Ammendorfer Wehr gegen 17.30 Uhr alarmiert. Im Verband fuhren die Fahrzeuge geschlossen auf die Hauptwache. Wie bei einem realistischen Einsatz rüsteten sich die Kameraden der jeweiligen Positionen während der Anfahrt aus. Am Einsatzort (Hof Hauptwache) wurden wir von der meldenden Person in Empfang genommen. Die Lageerkundung vom Einsatzleiter ergab eine Rauchentwicklung aus einer Garage. Die Fahrzeuge wurden in Stellung gebracht und die Wasserversorgung hergestellt. Der Angriffstrupp ging unter Pressluftatmer und mit einem C-Rohr zum Brandherd vor. Personen konnten im Gefahrenbereich nicht ausgemacht werden. Zwei weitere Trupps hatten sich ebenfalls mit Pressluftatmer  ausgerüstet und standen für weitere Handlungen zur Verfügung.

Die Ausbilder und Beobachter hatten die Übung im Einsatzgeschehen beendet. Alle wichtigen Ziele und Handlungen waren bereits erfüllt worden. Die Auswertung im Anschluss der Übung konnte mit sehr zufriedenstellenden Resultaten erfolgen. Ein Dank den Kameraden für die erfolgreiche Übung.

  • e11.08.02.01
  • e11.08.02.02
  • e11.08.02.03
  • e11.08.02.04
  • e11.08.02.05
  • e11.08.02.06
  • e11.08.02.07
  • e11.08.02.08
  • e11.08.02.09
  • e11.08.02.10
  • e11.08.02.11
  • e11.08.02.12
  • e11.08.02.13
  • e11.08.02.14
  • e11.08.02.15
  • e11.08.02.16
  • e11.08.02.17
  • e11.08.02.18
  • e11.08.02.19
  • e11.08.02.20
  • e11.08.02.21
  • e11.08.02.22
  • e11.08.02.23
  • e11.08.02.24
  • e11.08.02.25
  • e11.08.02.26
  • e11.08.02.27
  • e11.08.02.28
  • e11.08.02.29
  • e11.08.02.30
  • e11.08.02.31
  • e11.08.02.32
  • e11.08.02.33
Teilen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.