Einsätze 2011

Schrecken in der Abendstunde

Einsatznummer: 71, Datum: 07. August 2011, Zeit: 20.46 Uhr - 21.15 Uhr, Ort: Robert-Mühlpforte-Straße, Einsatzart: Rauchentwicklung


e11.08.07.01Die Kameraden der Ammendorfer Wehr wurden am Sonntagabend zu einer Rauchentwicklung aus einer Wohnung alarmiert. Ebenfalls war der Löschzug der Berufsfeuerwehr Südwache auf dem Weg zum Einsatzort. Eine leichte Rauchentwicklung konnte bei Eintreffen der Feuerwehr festgestellt werden. Nach mehrmaligem Klopfen an der Wohnungstür öffnete die Mieterin. Diese war eingeschlafen und das Essen auf dem Herd angebrannt. Die Bürgerin wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung dem Rettungsdienst übergeben. Die Wohnung wurde belüftet und sämtliche Bereiche kontrolliert. Die alarmierten 22 ehrenamtlichen Kameraden der FF Ammendorf wurden am Einsatzort nicht benötigt.

Alle vier Fahrzeuge fuhren zurück zum Standort. Einen Dank an die Kameraden.


e11.08.07.02e11.08.07.03

Teilen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok