Einsätze 2011

Gerüsteinsturz und Starkregen

Einsatznummer: 105, Datum: 11. September 2011, Zeit: 17.45 Uhr - 19.11 Uhr, Ort: Beesener Straße, Einsatzart: Hilfeleistung Unwetter


e11.09.11.11Wieder zog am Sonntag eine Unwetterfront über die Stadt Halle und den Saalekreis. Von einem Moment auf den anderen bedeckten schwarze Wolken den Himmel und innerhalb kürzester Zeit wehten Sturmböen durch die Straßen und Starkregen prasselte nieder. So dauerte es nur wenige Minuten bis die Feuerwehr Ammendorf zu einem Baugerüst in der Beesener Straße alarmiert wurde, welches umzustürzen drohte. Mit allen vier Fahrzeugen vor Ort angekommen wies uns der Hausmeister des betroffenen Gebäudes ein. Der starke Regen hatte es uns zunächst nicht möglich gemacht selber den Schaden ausfindig zu machen. Teile des Gerüstes hatten sich von der Hauswand gelöst und durch die angebrachten Schutzplanen verfing sich der Wind und zog kräftig an dem sowieso schon instabilen Gerüst. Nach der Abschaltung und Erdung der Straßenbahnoberleitung durch die HAVAG konnte die Drehleiter in Stellung gebracht und Teile der Plane durch einen Trupp mit Messern entfernt werden. Ein weiterer Trupp bestieg unter höchster Vorsicht den noch befestigten Gerüstteil und entfernte dort weitere Planebahnen.

Wir entfernten heruntergefallene und lockere Bohlen vom Gerüst. Zwischenzeitlich erschien die verantwortliche Gerüstbaufirma und nahm sich der entstandenen Schäden an. An diese wurde die Einsatzstelle im Verlauf übergeben.

  • e11.09.11.1
  • e11.09.11.10
  • e11.09.11.11
  • e11.09.11.12
  • e11.09.11.13
  • e11.09.11.14
  • e11.09.11.15
  • e11.09.11.16
  • e11.09.11.17
  • e11.09.11.18
  • e11.09.11.19
  • e11.09.11.2
  • e11.09.11.20
  • e11.09.11.21
  • e11.09.11.22
  • e11.09.11.3
  • e11.09.11.4
  • e11.09.11.5
  • e11.09.11.6
  • e11.09.11.7
  • e11.09.11.8
  • e11.09.11.9
Teilen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok