Einsätze 2013

Gewässergefährdung durch Gefahrgut

Einsatznummer: 42, Datum: 02. Juni 2013, Zeit: 19:22 Uhr - 21:48 Uhr, Ort: Am Elsterstraße, Einsatzart: Gefahrguteinsatz


e13.06.02.06.04Anwohnern in der Elsterstraße war bereits seit dem Vormittag ein starker Dieselgeruch in ihrem Wohnviertel aufgefallen. In den Nachmittagsstunden verstärkte sich dieser massiv, sodass sie sich an das Einsatzleitzentrum der Feuerwehr wandten. Das Tanklöschfahrzeug wurde zur Einsatzstelle beordert und verschaffte sich einen Überblick über die Lage. Aufgrund der zunehmenden Geruchskonzentration konnte  der Ursprung schnell eingegrenzt werden. Der Eigentümer des Grundstückes sah sich jedoch nicht in der Lage gesicherte Angaben über die Menge und Art der in Fässern und Kanistern gelagerten Chemikalien zu liefern. Fest stand jedoch, dass aus mindestens einem Behältnis Flüssigkeit austrat. Im Zuge dessen ließ die ammendorfer Besatzung den Einsatzleitdienst und Spezialkräfte der Berufsfeuerwehr nachalarmieren.

Zur Eindämmung der Gefahr wurden die Behälter aus dem Nahbereich des Hochwassers geborgen und in höheres Gelände verbracht.

  • e13.06.02.06.01
  • e13.06.02.06.02
  • e13.06.02.06.03
  • e13.06.02.06.04


Teilen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.