Einsätze 2013

Aus dem Tiefschlaf gerissen

Einsatznummer: 70, Datum: 29. Juni 2013, Zeit: 00:01 Uhr - 00:29 Uhr, Ort: Hanoier Straße, Einsatzart: Rauchentwicklung


„Rauchentwicklung im Treppenhaus eines Hochhauses“ Bei dem Einsatzstichwort hatte es in der Vergangenheit schon einige schlimme Einsätze gegeben. Rettungskräfte der Südwache und Ammendorf eilten zum Einsatzort. Nachbarn meldeten sich bei den Rettungskräften und beschrieben eine Wohnung aus der der Rauch entwich. Die zuerst eingetroffene Polizei erkundete die Lage und verschaffte sich Zutritt zu der Wohnung. Mehrere Trupps der Feuerwehren rüsteten sich aus und gingen zur Brandbekämpfung vor. Die Ursache des Rauches war schnell klar. Angebranntes Essen und ein eingeschlafener Anwohner konnte in der Brandwohnung vorgefunden werden. Die Lage war schnell unter Kontrolle und die Wohnung wurde durch Öffnen der Fenster belüftet. Der Einsatz konnte schnell abgeschlossen werden. Verletzt wurde zum Glück niemand.


Teilen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok