Einsätze 2013

Objektbegehung im Spaßbad

Einsatznummer: 96, Datum: 23. August 2013, Zeit: 19:10 Uhr - 22:05 Uhr, Ort: Am Wasserwerk 1, Einsatzart: OTS


e13.08.23Das bekannte mexikanische Bade- und Saunaparadies „Maya Mare“ begeistert seit vielen Jahren Badegäste aus Halle und ganz Sachsen-Anhalt mit tollen Veranstaltungen, Kursen und gelungenen Kinderprogrammen. Das großzügige Gelände des Maya Mare liegt in der Ortslage Beesen und somit im Ausrückebereich der Ammendorfer Feuerwehr. Damit wir für einen eventuellen Einsatz vorbereitet sind, trafen sich am vergangenen Freitag die Einsatzkräfte sowie ein Haustechniker und nahmen das Bad sprichwörtlich unter die Lupe. Anfahrtswege, Bereitstellungsräume, Flucht- und Rettungswege, Sammelplätze und vieles mehr müssen bei einem Ernstfall beachtet werden. Die Betriebsräume und Lagerflächen gehören zur Ortskenntnis ebenfalls dazu. Nach gut zwei Stunden ausgiebigem Rundgang und hunderten Metern Fußmarsch hatten wir uns noch eine Stunde Erholung gegönnt.

Die ständige ehrenamtliche Arbeit muss auch mal belohnt werden. Im Wellenbecken und in der Sauna konnten wir mal kurzzeitig vom stressigen Alltag abschalten. Wir möchten uns recht herzlich bei den Betreibern und dem Techniker für den Zeitaufwand und die ausführliche Führung bedanken. Das große Jubiläum zum 20. Geburtstag der Jugendfeuerwehr Ammendorf am 21. September 2013 wird von den Mitarbeitern des Spaßbades unterstützt. Diese werden sich um die Kinderbelustigung kümmern und am Glücksrad wird es interessante Preise zu gewinnen geben. Merken Sie sich den Termin schon mal vor.


Teilen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok