Einsätze 2014

Erneuter Feueralarm im Hotel

Einsatznummer: 5, Datum: 17. Januar 2014, Zeit: 18:17 Uhr - 18:50 Uhr, Ort: Hotel Maritim, Einsatzart: Brandeinsatz


Auf dem Rückweg zum Gerätehaus ereignete sich eine erneute Feuermeldung im Hotel Maritim. Ein gemischter Löschzug aus Haupt- und Südwache und die Ortswehr Ammendorf fuhren den Einsatzort erneut an. Nach unserem Eintreffen verschafften sich der Zugführer und ein Gruppenführer unserer Wehr notwendige Informationen über die Auslöseursache an der Brandmeldezentrale. Der Signalton wurde ausgestellt und die entsprechende Laufkarte gezogen. Erneut musste der Melder im Küchenbereich als Auslöser festgestellt werden. Der Gruppenführer vom Löschgruppenfahrzeug wollte gerade mit einem Trupp zur Überprüfung in den entsprechenden Bereich vorgehen, als Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr ebenfalls an der Brandmeldezentrale eintrafen und uns die Laufkarte förmlich aus der Hand rissen. Die Überprüfung wurde letztendlich von den Kollegen der Berufsfeuerwehr durchgeführt und wir wurden vom Einsatzleiter „zur Beruhigung der Hotelgäste“ aus dem Gebäude verwiesen. Eine gemeinsame Überprüfung der Lage hätte zu einem wesentlichen Lernerfolg auch für die ehrenamtlichen Brandschützer beigetragen.


Teilen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.