Einsätze 2014

Badespaß im Hotel

Einsatznummer: 52, Datum: 4. Juni 2014, Zeit: 22:28 Uhr - 23:18 Uhr, Ort: Maritim Hotel, Einsatzart: Brandeinsatz


feuerwehrVom Einsatzort im Böllberger Weg wurden wir zum Meldereinlauf im Maritim Hotel alarmiert. Weiterhin waren die Kameraden der Ortswehr Diemitz auf dem Weg zum Einsatzort. Da sich zu diesem Zeitpunkt parallel ein Wohnungsbrand ereignete, waren keine Kräfte der Berufsfeuerwehr zur Verfügung. Wir waren mit unseren Fahrzeugen die ersten Rettungskräfte am Einsatzort. Durch den Einsatzleiter und einen Gruppenführer wurde die Brandmeldezentrale aufgesucht. Hier bekamen wir Aufschluss über den ausgelösten Melder und dessen Lage im Objekt. Gemeinsam mit einem Haustechniker begaben wir uns in die 6. Etage zu dem betroffenen Zimmer. Der Nutzer des Zimmers öffnete uns die Tür, so dass wir eine Kontrolle des Bereiches vornehmen konnten. Im Zimmer trafen wir auf eine neblige Wolke und die Fenster waren beschlagen.

Nach der Kontrolle konnten wir mit einem Schmunzeln alle aufatmen. Nach einem ausgiebigen Duscherlebnis hatte sich so viel Wasserdampf im Bad gesammelt, dass das Unheil nach dem Öffnen der Badezimmertür kommen musste. Das Zimmer wurde belüftet und der Wasserdampf entfernt. Die bereitstehenden Rettungstrupps aus Diemitz und Ammendorf konnten ihre Schutzausrüstung ablegen und zurück fahren.


Teilen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok