Einsätze 2016

Rauchmelder in Wohnung ausgelöst

Einsatznummer: 78, Datum: 26. Juni 2016, Zeit: 17:03 Uhr - 17:29 Uhr, Ort: Röpziger Straße, Einsatzart: Brandeinsatz


e16.06.26.01Wieder einmal sind die Kameraden zu einem ausgelösten Rauchmelder in einer Wohnung alarmiert wurden. Beim Eintreffen der Feuerwehr am Einsatzort, wurde der Einsatzleiter bereits von den Hausbewohnern in Empfang genommen. Durch einen Schlüssel eines Nachbarn, konnte sich Zutritt zur betroffenen Wohnung verschafft werden. Anwesend war niemand, aber das Essen war dennoch im Topf angebrannt. Die Wohnung wurde belüftet und die Gefahr beseitigt. Alle vier Ammendorfer Fahrzeuge konnten zurück zum Gerätehaus fahren. Allerdings war die Anfahrt zum Einsatzort nicht ohne Probleme abgelaufen. Die engen Straßen, wo beidseitig Autos abgeparkt wurden, sind teilweise so eng, dass die Fahrt zum Einsatzort um Minuten verzögert wurde. Wenn dann noch Fahrzeuge über einen halben Meter vom Bordstein entfernt stehen, ist erst recht kein Durchkommen mehr. So geschehen auf der Anfahrt zu diesem Einsatz. Ein Appell an die Autofahrer, auch Sie könnten mal in Not geraten und schnell Hilfe benötigen. Jede Minute zählt!

Teilen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok