Einsätze 2016

Wohnung nach Brand unbewohnbar

Einsatznummer: 156, Datum: 11. November 2016, Zeit: 20:27 Uhr - 20:28 Uhr, Ort: Kreuzer Straße, Einsatzart: Brandeinsatz


blaulichtdlkFreitagabend waren die Einsatzkräfte und alle Fahrzeuge der Ammendorfer Wehr bei der Berufsfeuerwehr Hauptwache in Halle Neustadt. Grund des Besuches, war die Einführung der neuen Atemschutztechnik. Die Stadt Halle hat die Ausstattung der Feuerwehren verbessert und neue Atemschutzgeräte und Masken angeschafft. Stück für Stück werden die Einsatzkräfte mit der neuen Technik vertraut gemacht und an den Geräten eingewiesen. So fanden diese Einweisung und die Umrüstung der Geräte am vergangenen Freitag statt. Während wir gerade beim Umrüsten der Fahrzeuge waren und die neue Atemschutztechnik verstauten, gingen Notrufe über einen Wohnungsbrand in der Kreuzer Straße bei der Leitstelle Halle ein. So wurden der Löschzug der Berufsfeuerwehr Südwache und die Ortswehr Ammendorf alarmiert. Da wir noch ein paar Minuten benötigt hätten, bis wir zum Einsatzort fahren konnten und aufgrund der längeren Anfahrt, wurden andere Einsatzkräfte zum Einsatzort alarmiert. Vor Ort brannte es in einer Wohnung. Durch eine beschädigte Wasserleitung wurden die Brandwohnung und die darunterliegende Wohnung zusätzlich noch mit Wasser beschädigt. Der Brand konnte schnell gelöscht werden. Mehrere Personen wurden durch die Einsatzkräfte ins Freie gebracht. Die Wohnung war durch den Brand unbewohnbar geworden. Angrenzende Wohnungen wurden ebenfalls kontrolliert.

Teilen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.