Einsätze 2017

Rauchmelderauslösung in Wohnung

Einsatznummer: 70, Datum: 2. Juni 2017, Zeit: 18:08 Uhr - 19:36 Uhr, Ort: Ludwig-Herzfeld-Straße, Einsatzart: Brandeinsatz


e17.06.02Ein gemeldeter Wohnungsbrand sorgte am Freitag für Aufsehen in der Ludwig-Herzfeld-Straße. Ein ausgelöster Rauchmelder wurde von den Nachbarn bemerkt, die dann den Notruf wählten. Unser Löschgruppenfahrzeug erreichte als erstes die Einsatzstelle und konnte vor Ort einen ausgelösten Rauchmelder in einer Wohnung des Wohnhauses feststellen. Da sich die Wohnung im Erdgeschoss befand, wurde zur Kontrolle der Wohnung eine Steckleiter am Fenster in Stellung gebracht, um eine schnelle Lageerkundung ohne Beschädigungen an Fenstern und Türen durchzuführen. Es konnte eine verrauchte Wohnung erkundet werden. Der Angriffstrupp verschaffte sich nun rasch Zugang zur Wohnung. Eine Personensuche und eine Brandbekämpfung wurden durchgeführt. Es brannte Essen auf dem Herd, wobei der Brand bereits auf die Küchenmöbel übergegriffen hatte. Eine Katze konnte in Sicherheit gebracht werden und wurde bis zum Eintreffen der Tierrettung betreut. Die Wohnung und das komplette Treppenhaus mussten zwangsbelüftet werden.

Teilen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.