Einsätze 2017

Rauchmelder in Wohnung ausgelöst

Einsatznummer: 222, Datum: 15. November 2017, Zeit: 21:24 Uhr - 22:09 Uhr, Ort: Am Hohen Holz, Einsatzart: Brandeinsatz


e17.11.15.01Am Mittwochabend sind die Einsatzkräfte der Feuerwehr Halle gegen 21:30 Uhr zu einem ausgelösten Rauchmelder in einer Wohnung Am Hohen Holz alarmiert worden. Bei Ankunft am Einsatzort war die Lage zunächst unklar. Der ausgelöste Rauchmelder war zwar wahrnehmbar, aber der Mieter der Wohnung verweigerte uns zunächst den Zutritt und hatte die Türen und Fenster verschlossen. Da nicht klar war, um welche Situation es sich in der Wohnung handelte und ob möglicherweise eine Gefährdung für die Wohnungsmieter vorlag, wurde versucht die Wohnung über die Steckleiter durch ein Fenster zu betreten. Mit Unterstützung eines Familienmitgliedes des Mieters und der Polizei gelang es uns die Wohnung zu kontrollieren. Ein Anzeichen eines Brandes konnte bei der Kontrolle nicht festgestellt werden. Möglicherweise ist der Rauchmelder beim Kochen durch eine Rauchentwicklung oder Dampfentwicklung ausgelöst worden

Teilen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.