Einsatzfahrzeuge

TLF 3000

 tlf3000

 

TLF 3000

Fahrgestell: MAN TGM 13.290
Aufbau: Ziegler Werk: Mühlau
Gewicht: 13 t
Leistung: 213 KW = 290 PS
Pumpenleistung: 2000 l/min bei 10 bar
Wassertank: 3500 Liter
Schaummittel: 120 Liter in Kanistern
Besatzung: 1:2 (Trupp)

Feuerwehrtechnische Beladung

Absperrmaterial:

- 4 Blitzleuchten, 6 Pylonen (Kegel) und 3 Warndreiecke
- Zusätzlich befindet sich am Heck eine Heckwarneinrichtung bestehend aus 4 LED Blitzern.

Aus- und Beleuchten:

- Stativ ausziehbar auf 5m mit 2x 50W LED Scheinwerfern
- Lichtmast ausfahrbar auf 4m mit 4x 50W LED Scheinwerfern
- Stromaggregat mit 5,5 KVA
- 2x50m Kabeltrommeln

Material für Unwetter:

- je 1x Tauchpumpe 2/1 und 4/1 (200l/min bzw. 400l/min bei 1bar)
- Motorkettensäge samt Zubehör
- je 1 Feuerwehraxt und 1 Spalthammer
- Set Absturzsicherung

zur Brandbekämpfung:

- 12x 15m C-Schläuche, davon 8 Stk. in 4 Tragekörben
- 8 x 20m B-Schläuche
- 50m Schnellangriff mit C-Hohlstrahlrohr
- 2x C und 1x B-Hohlstrahlrohr
- Mehrzweckschaumrohr (M4/S4)
- Kübelspritze und 2x6kg ABC-Pulver Löscher für Kleinbrände
- 2x Einflaschen 300bar Pressluftatmer mit Reserveflaschen

zur Waldbrandbekämpfung:

- 4x15m D-Schlauch im Tragekorb
- C-D-C-D Verteiler
- 2x 20l Löschrucksäcke
- 2x D-Hohlstrahlrohre
- 2x Feuerpatschen
- je 1x Wiedehopfhacke und Dunghacke

zur Menschenrettung:

- 2x Fluchtmasken
- Rettungsrucksack
- Krankentrage und Rettungstuch

des Weiteren:

- Elektrolüfter
- 2x Multifunktionsleitern
- Dachmonitor (Wasserwerfer) HH1260, Durchflussmenge ca. 1200l/min, Wurfweite 50-60m

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.