Ausbildung

Feuertraining im Container

a12.09.29.10Am 29.09.2012 fuhren neun unserer Kameraden mit dem LF 8/6 zum Feuerwehrtechnischen Zentrum Bitterfeld. Wir hatten die Möglichkeit bekommen im Brandübungscontainer die Fertigkeiten für den Innenangriff zu üben. In aller Früh begann die Fahrt und um 8.00 Uhr saßen wir schon im Schulungsraum und begannen mit dem theoretischen Ausbildungsteil. Die beiden Ausbilder gaben uns einen Einblick in ihre langjährige Tätigkeit als Ausbilder der Firma Dräger und in ihre Erfahrung bei Großbränden in ganz Deutschland. Uns wurde anhand von Bildern und Videos erklärt, wie man einen bevorstehenden Flashover (Rauchgasdurchzündung) erkennt und wie man ihn verhindern kann. Nach einem kurzen Frühstück wurde eine Wasserversorgung aufgebaut und der Container mit Holz bestückt. Bevor wir uns mit persönlicher Schutzbekleidung ausrüsteten und Pressluftatmer sowie die zugehörige Maske übernahmen, führten wir eine praktische Übungseinheit zur richtigen Strahlrohrführung durch. Kurz darauf hieß es im Container abwechselnd Decke beobachten und kühlen. Gegen 13 Uhr waren alle Pressluftatmer geleert. Im Anschluss gab es eine kurze Auswertung der Ausbilder, in der vor allem der gute Ausbildungsstand gelobt wurde, was wir dankend an unsere Ausbilder zurückgaben. Alle mitgefahrenen Kameraden nahmen neue Erkenntnisse mit zurück, auch ausgebildete Gruppenführer und langjährige Truppführer lernten dazu. Es ist schade, dass uns solche wichtigen und nachhaltigen Lehrgänge nur selten und in geringer Zahl angeboten werden.

  • a12.09.29.1
  • a12.09.29.10
  • a12.09.29.11
  • a12.09.29.12
  • a12.09.29.13
  • a12.09.29.14
  • a12.09.29.15
  • a12.09.29.16
  • a12.09.29.17
  • a12.09.29.18
  • a12.09.29.19
  • a12.09.29.2
  • a12.09.29.3
  • a12.09.29.4
  • a12.09.29.5
  • a12.09.29.6
  • a12.09.29.7
  • a12.09.29.8
  • a12.09.29.9
Teilen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok