Allgemeine Veranstaltungen

Die Regenmacher aus Ammendorf

va13.11.23.02va13.11.23.01Heute ist der letzte Drehtag zum Film „Zorn – Tot und Regen“ (www.zorn-film.de) in Halle. Seit nun mittlerweile 23 Drehtagen wurden zahlreiche Kulissen, an verschiedenen Orten im Stadtgebiet, aufgebaut und abgedreht. Wir durften bei den Dreharbeiten dabei sein und unterstützen. Heute sind wir noch bis morgen früh am Glauchaer Platz und sorgen für frischen Regen bei den Dreharbeiten auf der Hochstraßenbrücke. Seit 18 Uhr ist die Brücke, die den Riebeckplatz mit Halle-Neustadt verbindet, voll gesperrt. Leider zum Ärgernis der Autofahrer, weil der gesamte Verkehr sich über den Glauchaer Platz drängelt.

Jedenfalls hatten wir während der gesamten Zeit viele nette Leute kennengelernt und gemeinsam viel Spaß gehabt. Unsere Ereignisse wie der der Herstellung von Regen, die Rettung eine Leiche aus dem Wasser am Böllberger Wehr, eine Person stürzt von den Hausmanntürmen und das explodierende Auto am Universitätsring lässt uns gespannt auf die Veröffentlichung warten. Die Ausstrahlung ist im Herbst 2014 auf den öffentlich-rechtlichen Sendern vorgesehen. Wir werden sehen wie sich unserer Jungs im Fernsehen gemacht haben.

Teilen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.